Bürgerschaftliches Engagement und Teilhabe fördern

-Taschengeldbörse- kleiner Betrag, große Wirkung

Mit Hilfe einer Taschengeldbörse werden Jung und Alt zusammengebracht, um Unterstützung im Alltag anzubieten.

Mehr »

Aktiv im Alter - Ältere Migranten im Quartier

Angelehnt an einen Quartierstreffpunkt vermitteln ehrenamtlich Beratende Angebote nachbarschaftlicher und professioneller Hilfe an ältere Menschen mit Migrationshintergrund.

Mehr »

Anlaufstelle Frischhalteclub Sindlingen

Die Konzeption von Angeboten zur präventiven Gesundheitsförderung unter Beteiligung der Seniorinnen und Senioren soll zur Stärkung des ehrenamtlichen Engagements und der Verbesserung des Zusammenlebens in Frankfurt-Sindlingen...

Mehr »

Anlaufstelle zur Koordinierung ehrenamtlichen Engagements - Neunkirchener Heinzelmänner -

Mit Hilfe einer Onlineplattform werden Unterstützungsangebote von Ehrenamtlichen für Hilfesuchende vermittelt.

Mehr »

Anlaufstellen für Senioren in jeglichen Lebenssituationen

Die Stadt Celle bietet Fortbildungen und Qualifizierungen zur Seniorenbegleitung und -beratung an, um ältere Menschen zu unterstützen.

Mehr »

Aufbau eines Systems „Assistenz für Senioren“

Die Samtgemeinde Amelinghausen schafft ein generationsübergreifendes Angebot für ältere Menschen sowie eine Kontakt-, Angebots- und Bedarfsbörse.

Mehr »

Aufsuchende Seniorenbegleitung

Engagementbereite ältere Menschen, auch mit Migrationshintergrund, werden in Hannover zu aufsuchenden Seniorenbegleiterinnen und -begleitern geschult.

Mehr »

Barrierefreies Taunusstein

Der Ausbau von Wohnberatung und der Abbau von Barrieren im öffentlichen Raum ermöglichen älteren Menschen mehr Mobilität und Teilhabe.

Mehr »

BevOr - Begleitung vor Ort

Geschulte Ehrenamtliche informieren, beraten und vermitteln passgenaue Angebote an ältere Menschen.

Mehr »

Ehrenamtliche Ansprechpartner für Senioren

Durch ein Netz von Ehrenamtlichen erhalten Seniorinnen und Senioren im Rhein-Hunsrück-Kreis Information und Beratung zu Themen rund um das Alter.

Mehr »

EhrenamtlicheR SeniorenberaterIn im Landkreis Weißenburg-Gunzhausen

Im Landkreis Weißenburg-Gunzhausen werden ehrenamtliche Seniorenberaterinnen und Seniorenberater als „mobile Anlaufstellen“ eingesetzt.

Mehr »

Einrichtung einer Anlaufstelle für ältere Menschen und für ehrenamtlich Engagierte

Die Stadt Königswinter errichtet zentrale Anlauf- und Koordinierungsstellen für die individuelle Begleitung älterer Menschen durch Ehrenamtliche.

Mehr »

Etablierung und Erweiterung des Nachbarschaftshilfezentrums im Landkreis Günzburg

Koordinierte Nachbarschaftshilfen verbessern das Wohnumfeld und die Lebensqualität älterer Menschen im ländlichen Raum.

Mehr »

Freiwilligennetze in den Nürnberger Seniorennetzwerken

Die professionellen Strukturen zur Hilfe und Betreuung älterer Menschen in Nürnberg werden durch Ehrenamtliche ergänzt.

Mehr »

Generation aktiv- die Anlaufstelle für ältere Menschen im MGH -Treff MEGEHA- Nordhausen

Ein Mehrgenerationenhaus in Nordhausen erweitert sein Angebot und bietet mit einer Onlineplattform aktuelle Informationen rund um das Alter in der Region.

Mehr »

Generationentreff im Familienzentrum Trudering

Das Familienzentrum München-Trudering erweitert und bündelt seine Angebote für alle Generationen.

Mehr »

Informationsreihe „Pflege und Wohnen im Kreis Euskirchen“

Im Landkreis Euskirchen findet eine Informationsreihe rund um das Thema Alter mit verschiedenen Themenschwerpunkten statt.

Mehr »

Kölsch Hätz Nachbarschaftshilfen

Im Kölner Stadtteil Deutz entsteht eine Anlaufstelle für ältere Menschen, die Nach-barschaftshilfen vermittelt.

Mehr »

Koordinierungs- und Anlaufstelle für sozialraumorientierte Netzwerke in der Altenhilfe

Nach einer vertieften Sozialraumanalyse und unter Einbeziehung der Bürgerschaft entstehen in Darmstadt ehrenamtliche Unterstützungsstrukturen für ältere und pflegebedürftige Menschen.

Mehr »

Leben im Alter - Anlaufstellen für ältere Menschen

Die Neu- und Weiterqualifizierung von Ehrenamtlichen in Verden ermöglicht deren kreisweiten Einsatz und die umfassende Begleitung von älteren Menschen – auch mit Migrationshintergrund.

Mehr »

MARTINIerLEBEN - Senioren im neuen Quartierszentrum im ehemaligen Krankenhaus Bethaninen

Das neue Quartierszentrum in Hamburg Eppendorf bietet verschiedene Angebote für ältere Menschen und wird somit zu einer zentralen Anlaufstelle vor Ort.

Mehr »

Menschen mit Behinderungen aus dem Berufsbildungsbereich bieten haushaltsnahe Dienstleistungen für Senioren an

In Papenburg werden Menschen mit Behinderung für die Angebote des MGH „Zentrum der Generationen“ eingebunden.

Mehr »

Nachbarschaftlich unterstützen – Zeit für den Nächsten

Ehrenamtliche Fahr- und Besuchsdienste ermöglichen in Bad Feilnbach den Zugang zu medizinischer Versorgung.

Mehr »

Nachbarschaftliche und ehrenamtliche Hilfestellungen für hilfe- / pflegebedürftige Menschen

Mit Hilfe eines Pools von ehrenamtlich Helfenden werden wohnortnahe Angebote in Bielefeld weiter ausgebaut.

Mehr »

Nachbarschaftshilfen im Stadtteil Wesertor

Anknüpfend an ein Stadtteilzentrum organisieren und beraten Ehrenamtliche Hilfen für ältere und bedürftige Menschen.

Mehr »

Netz mit ehrenamtlichen Wohnraumberatern im gesamten Landkreis

In einer ländlich geprägten Region werden Ehrenamtliche für die Beratung von älteren Menschen zur Wohnraumanpassung und Wohnumfeldverbesserung qualifiziert.

Mehr »

Netzwerk Nachbarschaften: Lebensqualität im Quartier bis ins hohe Alter

Die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalekreis e.V. verstärkt ihre Netzwerkarbeit zur Verbesserung und Weiterentwicklung bestehender Angebote.

Mehr »

Pflegepate – Ehrenamtliche begleitende Unterstützung im häuslichen Bereich

Ehrenamtliche werden in Lilienthal zu Pflegepaten geschult, um unabhängig und umfassend über gesetzliche Angebote und Möglichkeiten sowie Zuständigkeiten und psychologische Hilfe zu informieren.

Mehr »

Schulungsprogramm für Ehrenamtliche

Die Gemeinde Oberfell schult Ehrenamtliche zum Aufbau niedrigschwelliger Unter-stützungsangebote bei Hilfebedarf.

Mehr »

Selbsthilfe in der Pflege stärken

Durch den organisierten Austausch mit anderen pflegenden Angehörigen werden Familien bei der Betreuung ihrer Angehörigen entlastet.

Mehr »

Selbstorganisierte Altenarbeit im Wangerland im Rahmen der regionalen Daseinsvorsorge

Durch Schulungen und Netzwerkaufbau werden mit Hilfe Ehrenamtlicher Angebote und Strukturen für ältere Menschen in Wilhemshaven geschaffen.

Mehr »

Senioren – Update Laatzen

Eine virtuelle Anlaufstelle von älteren Menschen für ältere Menschen bietet vor allem für mobilitätseingeschränkte Seniorinnen und Senioren in Laatzen, die Möglichkeit der Teilnahme an Gruppentreffen, Gottesdiensten und...

Mehr »

Sie möchten helfen? Treffpunkt Ehrenamt – Ehrenamtliche für Seniorenarbeit gewinnen, qualifizieren und halten

Ehrenamtlich Engagierte erhalten durch spezielle Fortbildungen und Angebote die notwendige Unterstützung für ihre Arbeit im Umgang mit älteren Menschen.

Mehr »

Viele Fragen - kurze Wege; Familien(leben) mit Älteren stärken

Die evangelische Familienbildungsstätte in Kassel baut eine Anlauf- und Qualifikationsstelle für ehrenamtlich Engagierte mit neuen Beratungsangeboten auf.

Mehr »

Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter im Alter

Der Caritasverband Pforzheim e.V. bildet ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus, um soziale Netzwerke mit älteren Senioren aufzubauen.

Mehr »

Willmsfelder Dörptreff för elk un een

Im Wittmunder Dorftreff bieten Ehrenamtliche Hilfe, Beratung und Unterstützung für „alt-eingesessene“ und „zugezogene“ Seniorinnen und Senioren an, um so die Lebensqualität im ländlichen Raum zu erhöhen.

Mehr »

“Ich bleib‘ hier wohnen“- Hilfe bekommen und Hilfe geben

Ehrenamtliche Duisburger Hilfenetzwerke unterstützen das lebenslange Wohnen im Quartier.

Mehr »

Bildnachweise von links oben nach rechts unten:
© Claudia Paulussen, fotolia.com;